Schweizerische Gesellschaft für Gastroenterologie
Société Suisse de Gastroentérologie
Società Svizzera di Gastroenterologia

Die Schweizerische Gesellschaft für Gastroenterologie ist die standespolitische Organisation der in der Schweiz praktizierenden Gastroenterologen.

Die Gesellschaft entstand 2004 aus dem Zusammenschluss der Schweizerischen Gesellschaft für Gastroenterologie und Hepatologie (SGGH, Gründungsjahr 1935) und der Fachgesellschaft der Schweizer Gastroenterologen (FAGAS, Gründungsjahr 1992).

Die Schweizerische Gesellschaft für Gastroenterologie wird vom Vorstand unter Leitung des Präsidenten geführt. Die verschiedenen Dossiers werden von Ressortleitern betreut.

Auf dieser Homepage finden Sie Informationen zu den Statuten der Gesellschaft, zur Weiter- und Fortbildung in Gastroenterologie, zur Qualitäts-sicherung und zu weiteren mit der Gastroenterologie verwandten Themen.

Kooperationen

Swiss Visceral Surgeons

 

 

  

Auf der Homepage der SGG wie auch in allen Dokumenten wird der Einfachheit halber nur die männliche Form verwendet. Die weibliche Form ist selbstverständlich immer mit eingeschlossen.

Propofol-Sedierung in der Gastroenterologie

Ausbildung

UEG United European Gastroenterology

European Academy of Allergy & Clinical Immunology

Allergy School on Eosinophilic Esophagitis

16. - 18. März 2017
Rotterdam - Vlaardingen, NL